Neues

JAuswertung 2021 (16.0.1)

Dieses Release enthält Bugfixes und ein Sicherheitsupdate für eine genutzte Bibliothek.

Überarbeitungen:

  • Darstellung von Abmeldungen zu Finals verbessert
  • Elektrische Zeitmessung bereinigt
  • Kleinere Anpassung in der Darstellung

Bug-Fixes:

  • Fehler bei Gesamtergebnissen mit Finals und Disqualifikation korrigiert
  • FlatLaF wurde wegen einiger Probleme entfernt
  • Fehler im Dateiformat in Version 16.0.0 korrigiert

Sonstiges:

  • Sicherheitsupdate von XStream
  • Tests erweitert

JAuswertung 2021 (16.0.0)

Neben den üblichen internen Überarbeitungen haben in JAuswertung 16 vor allem einige Überarbeitungen der Benutzeroberfläche Einzug erhalten. Alles bleibt dabei am gewohnten Platz, das Arbeiten mit breiten Bildschirmen wird jedoch durch einige Anpassungen angenehmer. Die Hintergrundfarben Gelb und Rot zur Markierung von fehlenden bzw. falschen Eingaben, sind Symbolen am Eingabefeld gewichen, folgen damit nun allgemeinen Standards und sind unabhängig von den Monitoreinstellungen besser zu erkennen. Alle Elemente der Oberfläche folgen nun wieder einem modernen Design.

Überarbeitungen:

  • Eingabenmasken wurden bei breiten Bildschirmen für bessere Lesbarkeit optimiert.
  • Warnungen und Fehler bei der Eingabe werden nun durch Icons statt durch die Hintergrundfarbe dargestellt.
  • Das Oberflächendesign wurde aktualisiert.

Bug-Fixes:

  • Interne Fehlermeldungen beim Start wurden korrigiert.
  • Fehler beim Speichern von Lauflistenvoreinstellungen wurden korrigiert.
  • Fehler beim Umgang mit Finals ohne Teilnehmer wurden korrigiert.
  • Speichern der Einstellungen zur Laufeinstellung korrigiert.
  • Mehrfachauswahl beim Import korrigiert.
  • Fehlende Übersetzungen ergänzt.
  • Fehler beim Selektieren in der Ergebnistabelle korrigiert.

Sonstiges:

  • Aktualisierungen für Java 16
  • Restrukturierung des Quelltextes
  • Diverse Abhängigkeiten aktualisiert

Aktualisierungen an JAuswertung

Die Arbeiten an der Version 16 von JAuswertung kommen gut voran. Aktuell werden noch ein paar Fehler beseitigt, die bei den Vorbereitungen auf die nächsten Wettkämpfe aufgefallen sind.

Neben den üblichen internen Überarbeitungen haben in dieses Release vor allem einige Überarbeitungen der Benutzeroberfläche Einzug erhalten. Alles bleibt dabei am gewohnten Platz, das Arbeiten mit breiten Bildschirmen wird jedoch durch einige Anpassungen angenehmer. Die Hintergrundfarben Gelb und Rot zur Markierung von fehlenden bzw. falschen Eingaben, sind Symbolen am Eingabefeld gewichen, folgen damit nun allgemeinen Standards und sind unabhängig von den Monitoreinstellungen besser zu erkennen. Alle Elemente der Oberfläche folgen nun wieder einem modernen Design.


Anleitungen hinzugefügt

Ab heute ist der Bereich Anleitungen neu auf der Homepage verfügbar. Dort sind einige kurze Anleitungen zu einzelnen Sonderthemen zusammengefasst, die bisher nur als PDF-Datei verfügbar waren. In der neuen Form sind diese Informationen nun einfacher erreichbar.


Nachrichten abonnieren (RSS-Format).